Bequemer Kauf auf Rechnung
Lieferzeit nur 2-3 Tage

Willkommen, jetzt anmelden

Strickjacke für Abends
Endlich Urlaub! Doch bevor wir ganz entspannt der Sonne frönen oder in versteckten Cafés einen Latte schlürfen können, heißt es wohl oder übel Koffer packen. Was muss mit auf die Reise? Was kann getrost zuhause bleiben? Und wie geht der Koffer am Ende noch zu? Mit diesen Tipps starten Sie ganz entspannt in die schönste Zeit des Jahres.
Mit diesen Checklisten geht es stressfrei in den Traumurlaub.
Koffer packen - Leicht gemacht!
Strandurlaub
Checkliste Strandurlaub
bequeme Sneaker
Städtetrip
Aktivurlaub
Checkliste Städtetrip
Nichts ist ärgerlicher als wenn, am Ziel angekommen, mit einem Mal die dünnen Söckchen für die Abendschuhe oder der trägerlose Lieblings-BH zum Partykleid fehlen.

Schreiben Sie sich daher eine Checkliste, die Sie vor der Abreise noch einmal in Ruhe durchgehen. Diese verhindert Panikkäufe in überteuerten Hotelshops.

Wählen Sie Kleidungsstücke, die sich untereinander für verschiedene Anlässe kombinieren lassen. Zum Beispiel zu einer Jeans verschiedene Oberteile und Schuhe, die das Outfit mal sportlich und mal party-tauglich machen.
Bei zu viel Platz im Koffer knittern die Sachen leichter, daher die Leerstellen mit Handtüchern, Socken oder Badehosen auffüllen.

 

Schweres wie Schuhe in den unteren Teil des Koffer (wenn man ihn trägt) tun – Leichtes kommt nach oben. Dann wird es nicht so zerdrückt.

Erste Hilfe bei Falten: Zerknitterte Kleidung auf einem Bügel ins Bad hängen – der heiße Dampf der Dusche wirkt wahre Wunder.

Schritt 2

An der gedachten Querachse abermals falten.

Schritt 3

Umdrehen, gerade ziehen, den Kragen hochklappen

Schritt 4

Blusen versetzt stapeln: einmal den Kragen unten, einmal den Kragen oben.

Mal ehrlich, wie oft haben Sie die zwei, drei Extra-Shirts für den Notfall schon gebraucht? Genau. Etwas Strenge beim Packen kann also nicht schaden! Betrachten Sie den Urlaub als eine Reihe von Ereignissen: ein Tag am Strand, Mittag im Bistro, eine Stadtbesichtigung, ein Abendessen im Restaurant – Überlegen Sie, was sie zu welcher Gelegenheit tragen möchten. Das kommt ins Gepäck. Und nur das ;-)
Um Platz zu sparen, lassen sich Hosen wunderbar rollen und am Rand verstauen.

Schritt 1

Bluse zuknöpfen und gerade ziehen, umdrehen und beide Ärmel an der Schulternaht nach hinten legen.

Knitterfreie Zone
Perfekt kombiniert!
Weniger Gepäck
Urlaubs-Checkliste
Gut gerollt ist halb verstaut
Wer schlau packt, spart Platz und Gewicht und muss trotzdem auf Nichts verzichten.
Checkliste Aktivurlaub
Perfekt gepackt

Kürzlich angesehene Artikel:

Wir empfehlen: