Bequemer Kauf auf Rechnung

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Gratis Versand für Neukunden mit Gutscheincode: 54001

So feiert Ihr Karneval
Helau und Alaaf! Bald ist es wieder soweit:
Die jecke Zeit beginnt – und mit ihr der ganz große Spaß!
Für eine gelungene Karnevals-Party sind Kostüme, Konfetti & Luftschlangen schon mal ein Muss! Was aber auch nicht fehlen darf sind gute Musik, ein leckeres Buffet mit Berlinern und Co. und natürlich gute Laune! Damit Ihr den Tag ausgelassen mit der Familie und Freunden verbringen könnt, haben wir ein paar Ideen und Tipps für Euch gesammelt.
Die perfekte
Partykulisse
Sie muss nicht von vorne bis hinten durchgesylt sein – Hauptsache es ist fröhlich und bunt. Zwischen Lampions, Luftschlangen und Luftballons lässt sich die „5. Jahreszeit“ am besten feiern. Das passende Dekomaterial ist also schnell gefunden. Und wer Kinder hat, hat in ihnen bestimmt auch begeisterte Helfer zur Seite – denn Luftschlangen durch die Gegend zu pusten macht Riesenspaß. Auch auf dem Tisch machen sich Luftschlangen gut – zusammen mit bunten Schokolinsen und Konfetti machen sie aus einer einfachen weißen Tischdecke im Nu ein tolles Party-Accessoire. Dazu gesellen sich kleine Clownshüte, die als Platzkärtchen fungieren - und die Party kann losgehen.
Das richtige
Kostüm finden
Die Verkleidung ist an Karneval natürlich das A und O! Aber auch hier muss es nicht das vorgefertigte Kleid aus dem Kostümhandel sein. Aus ganz normalen Kleidungsstücken lässt sich ebenfalls etwas Karnevalstaugliches kreieren. Das Gute daran: Man kann die einzelnen Teile auch danach noch tragen – und ein Faschingsoutfit, das man selber zusammengestellt hat, trägt so schnell kein Zweiter. Die passenden Accessoires dürfen aber trotzdem nicht fehlen. Katzenohren, Krönchen und Co. muss man sich also noch dazu kaufen.
Minnie Mouse
Matrosin
Leopard
Squaw
Goldmarie
Schminke gehört einfach dazu!
Worauf ist bei den Produkten zu achten?
Gerade bei zarter Kinderhaut ist die richtige Wahl der Produkte entscheidend. Am besten geht man wie folgt vor:

• Informiere Dich über die Qualität der Produkte
• Faschingsschminke aus dem Vorjahr genau anschauen
  – hat sich die Konsistenz verändert entsorgt man sie lieber
• Schminke an einer kleinen Stelle am Arm ausprobieren,
  um zu testen ob die Haut reagiert.
• Wenn die Haut anfängt zu brennen, entferne die Schminke
  mit lauwarmen Wasser und sensitiven Waschlotionen
• Bei sehr empfindlicher Haut sollte man auf Alternativen
  zurückgreifen – auch Masken können einen tollen Effekt erzielen
Jede Verkleidung ist erst komplett, wenn man passend geschminkt ist.
Wie sich ein Schmetterling aufs Gesicht zaubern lässt und wie man sich ganz einfach in eine Eisprinzessin oder einen Leopard verwandelt, zeigen wir in unseren Schmink-Tutorials.
Eisprinzessin
Ihr benötigt:
• Heller Contouringstift oder
  weiße Karnevalsschminke
• Liedschatten in Silber und
  verschiedenen Blautönen
• Künstliche Wimpern in Silber
• Blaue und weiße Federn
• Hautkleber
• Blaue Glitzersteine
• Helles Glitzerpuder
Leopard
Ihr benötigt:
• Contouringstifte in einem hellen
  und einem dunklen Ton
• Lidschatten in verschiedenen
  Brauntönen
• Flüssiger Eyeliner in Schwarz
  Goldener Kajal
• Goldenes Glitzer
• Künstliche Wimpern
• Lippenstift im Nude-, Gold- oder
  Roséton
Schmetterling
Ihr benötigt:
• Lidschatten in Rosa, Lila und Gelb
• Flüssiger Eyeliner in Türkis
• Hautkleber
• Glitzersteinchen
• Pinkes Glitzer

Kürzlich angesehene Artikel:

Wir empfehlen: