Platz schaffen mit Herz

Kleider spenden schont Ressourcen: Sobald Deine alte Kleidung im Müll landet, ist sie weg - und mit ihr gehen alle nutzbaren Rohstoffe endgültig verloren. Dabei kann ein Kleidungsstück, das Dir nicht mehr gefällt, das Lieblingsteil eines Anderen werden. Je länger Kleidung getragen wird, desto später muss neue produziert werden. Das spart Ressourcen, wie Baumwolle, Wasser und Energie.

So einfach funktioniert's:

Nimm Dir einen großen Karton und füll ihn mit aussortierter und gut erhaltener Kleidung und Schuhen.

Bei Platz schaffen mit Herz einen Paketschein erstellen und Deine Kleiderspende beim nächsten Hermes PaketShop abgeben - völlig kostenfrei!

Deine Kleidung gelangt entweder dorthin, wo sie weitergetragen oder recycelt wird. Die Erlöse gehen an ausgewählte gemeinnützige Organisationen – und Du kannst mitentscheiden, welche das sind.


Deine Kleidung, Deine Entscheidung

Pro abgeschickter Kleiderspende erhältst Du per E-Mail eine Stimme, mit der Du Deine Herzensorganisation unterstützen kannst! Hierzu hat sich eine Vielzahl gemeinnütziger Organisationen aus Deutschland als Spendenempfänger bei uns registriert. Unter denen, die zum Ende eines Votings die meisten Stimmen erhalten haben, werden die Spenden ausgeschüttet. Über Beginn und Ende der einzelnen Voting-Phasen informieren wir Dich auf platzschaffenmitherz.de.

Wichtig: Gib bei der Erstellung Deines Paketscheins Deine E-Mailadresse an, damit Dich Dein Voting-Code und die Eingangsbestätigung Deiner Spende erreichen können.

Jetzt auf „Platz schaffen mit Herz“ mehr erfahren und Kleidung spenden.