Mit Liebe gemacht: DIY-Geschenke zum Valentinstag

Am 14. Februar ist es wieder soweit - Valentinstag, der Tag der Verliebten. Und jedes Jahr aufs Neue stellen wir uns die gleiche Frage: Was schenke ich meinem/meiner Liebsten? Schmuck, Parfum oder ein Candle Light Dinner beim Edel-Italiener vielleicht? Diese Klassiker sind zwar schön und gut, doch irgendwie soll es für den Partner oder die Partnerin zu diesem Tag doch eigentlich etwas ganz Besonderes sein. Etwas, das wirklich von Herzen kommt und das nicht jeder schenkt. Wie wäre es also, weder Zeit noch Mühen zu scheuen und den Partner in diesem Jahr mit einem Geschenk zu überraschen, das persönlich und einzigartig ist und mit ganz viel Liebe gemacht wurde? Wir haben sechs kreative Blogger nach ihren schönsten DIY-Geschenkideen zum Valentinstag gefragt, die sie euch hier vorstellen. Die genauen Anleitungen zum Nachmachen findet ihr auf den jeweiligen Blogs. Wir wünschen euch viel Spaß beim Entdecken, Inspirieren, Nachbasteln und Schenken. Happy Valentine's Day!


DIY Rubbelkarten - Rosy von Love Decorations

An Valentinstag überraschen viele gerne ihre Lieblingsmenschen mit besonderen Dingen. Wie wäre es mit einer DIY Rubbelkarte? Die könnt ihr nach Belieben gestalten: Sei es einfach, um eine kleine, aber wichtige Botschaft zu übermitteln oder um einem Gutschein den persönlichen Touch zu geben. Ich verspreche euch, diese Karte wird nicht nur ein Lächeln ins Gesicht zaubern, sondern auch viel Freude beim Rubbeln machen. Um solch ein Rubbelfeld zu erstellen, braucht ihr nur: Acrylfarbe, Spüli und Klebefolie/Tesafilm.

Über Rosy und Love Decorations

Ich bin Rosy und blogge seit Mai 2015 über DIY-Projekte, Rezepte, Hairstyles und besondere Orte auf Love Decorations. Ich liebe es, jeder noch so kleinen Sache eine persönliche Note zu verpassen ♥ Sei es für das eigene Heim, Geschenke für liebevolle Menschen oder um der Kreativität freien Lauf zu lassen! Für mich ist der Austausch von Ideen und Inspirationen mit anderen Bloggern und Lesern das Schönste am Bloggerleben.


Süße DIY Idee zum Valentinstag - Melanie und Jasmin von Schwestern Allerlei

Valentinstag steht vor der Tür und ihr braucht noch eine Geschenkidee für eure Liebsten? Wie wäre es mit leckeren, schnell gemachten Pralinen für Naschkatzen? Hierfür braucht ihr nur weiße Kuvertüre, Kokosfett und bunte Zuckerstreusel. Die Kuvertüre wird langsam mit dem Kokosfett geschmolzen. Einige Zuckerstreusel in Herzchen-Pralinenformen geben und die geschmolzene Schokolade darüber gießen. Alles aushärten lassen und mit Liebe verschenken... oder gemeinsam vernaschen.

Über Melanie und Jasmin und Schwestern Allerlei

Wir sind zwei Schwestern - Melanie und Jasmin. Unsere gemeinsame Leidenschaft für die schönen Dinge im Leben verbindet uns über die Entfernung, die uns trennt. Aus dieser Leidenschaft ist 2014 unser gemeinsamer Blog Schwestern Allerlei entstanden. Bei uns findet ihr vor allem kreative Dekoideen, leckere Rezepte und natürlich auch DIY. Viel Spaß beim Schmökern.


Love Coupons - Julia von Crazy Julia

Wir lieben nicht nur an einem Tag, sondern das ganze Jahr. Und genau dieser Gedanke steckt hinter den Love Coupons. Sie sind ein einfaches, schnelles und vor allem bedeutungsvolles DIY für euren Schatz zum Valentinstag. Ab jetzt geht es für euch jede Woche auf ein Date - egal ob Picknick oder Kinoabend - verbringt romantische oder lustige Stunden zu zweit. Dafür braucht ihr erst einmal nicht viel mehr als ein paar gute Ideen, ein paar Kärtchen, etwas Kleber, Maskingtape oder eine Schachtel und natürlich gestalterisches Geschick.

Über Julia und Crazy Julia

Seit 6 Jahren bin ich nun schon Bloggerin und kann das Schreiben schon gar nicht mehr aus meinem Leben denken. Immer wieder neue Projekte in Angriff nehmen, recherchieren, fotografieren und umsetzen, das ist meine Leidenschaft, das macht mir Spaß. Genau darum geht es auf Crazy Julia. Um Spaß an Mode, Spaß am Experimentieren, Spaß an Kreativem und Spaß am Leben. Von Outfits und leckeren Rezepten bis hin zu kleinen DIYs zum Verschenken oder Behalten - auf meinem Blog ist alles möglich.


Süße Papiervögel mit Wabenballbauch von Angelika von GedankenKlang

Über eine liebevolle Nachricht zum Valentinstag, Geburtstag oder einfach nur so freut sich vermutlich jeder. Eine schöne Möglichkeit, kleine Liebesbekundungen weiterzugeben, sind diese süßen Papiervögelchen. Mit einem zarten Wabenpapier-Bauch überbringen sie in ihrem Schnabel ein kleines Briefchen, welches ihr mit lieben Worten beschreiben oder als Gutschein verwenden könnt. Neben der Papiervorlage, die euch auf meinem Blog kostenlos zum Download zur Verfügung steht, braucht ihr nur noch eine Schere, etwas Klebstoff, Pappe und zwei kleine Wabenpapierbälle. Und schon kann der süße Vogel seine Flügel ausbreiten und zu euren Liebsten mit einer individuellen Liebesbotschaft davonfliegen.

Über Angelika und GedankenKlang

Mein Name ist Angelika und ich liebe schöne Texte, Gedanken, Schrift, Typografie und Selbermachen. Ich freue mich über kleinen Schnickschnack, der unnötig scheint, aber durch die Freude, die er mir macht, unverzichtbar ist. Vor einigen Jahren habe ich den GedankenKlang Verlag gegründet, in dem ich Bücher, Kalender und Karten mit meinen Texten veröffentliche. Da aber mehr Texte und Geschichten entstehen, wie ich sie als Buch publizieren kann, ist die Idee zu meinem Blog GedankenKlang Magazin entstanden. Hier finden sich Dinge, die meinen Alltag bunter, lebendiger und schöner machen... alles mit kleinen Texten, Sinnsprüchen oder schönen Worten verknüpft.


Duftende Kugelkette fürs Auto - Alexandra von Schön-Tacheles

Zum Valentinstag stelle ich euch ein praktisches DIY vor. Schon länger dachte ich über eine Alternative zu den penetranten, handelsüblichen Autodüften nach. Schlicht und optisch ansprechend, der Geruch sollte zudem weder gesundheitsschädlich noch zu dominant sein. Eine duftende Kugelkette fürs Auto. Das perfekte kleine Geschenk, auch für den Mann. Mit etwas Vorbereitung und Einwirkzeit ist der Anhänger ganz leicht selbst herzustellen. Was dazu gebraucht wird und wie das geht, hier kurz zusammengefasst:

Was?

Unbehandelte Kugeln aus Holz oder Filz eignen sich besonders gut, um den Duft aufzunehmen und langsam wieder abzugeben.Natürliches, ätherisches Duftöl, Schnur, Band aus Leder, Filz etc., Einmachglas oder Plastiktüte

Wie?

Die Kugeln mit dem Öl beträufeln, einarbeiten, luftdicht verschließen und mindestens eine Woche ziehen lassen, zwischendurch schütteln. Auffädeln und beliebig dekorieren.

Über Alexandra und Schön-Tacheles

Ich bin die Alex und blogge auf Schön-Tacheles. Hier lebe ich meine Leidenschaft fürs Schreiben aus und teile Ideen zum Selbermachen mit meinen Lesern. Ich beschäftige mich mit Interieur und Dekoration, ebenso mit Gärtnern, gesunder Ernährung und dem Leben eben. Dem Leben einer Frau über 40, dessen Licht und Schattenspiel ich ungeschönt und vorlaut rezensiere.


Gutscheinbuch - Ronja von goodiys

Meine Bastelidee ist ein DIY-Gutscheinbuch zum Valentinstag. Mit diesem Buch verschenkst du Zeit - denn diese ist das Kostbarste, was du einem besonderen Menschen schenken kannst. Das Gutscheinbuch ist schnell hergestellt und beinhaltet ein Printable mit einem Deckblatt und fünf Gutscheinen, davon kannst du einen ganz individuell anpassen. Für meine DIY-Idee benötigst du das Printable, eine Schere, Pappe, Stift, eine Briefklammer und eine hübsche Geschenkverpackung. Der Zeitaufwand für die Herstellung ist niedrig und die Freude beim Beschenkten umso größer.

Über Ronja und goodiys

Hallo, ich bin Ronja! Neue Dinge auszuprobieren und meiner Kreativität freien Lauf zu lassen, liebe ich sehr. Dies mache ich am liebsten beim kreativen Werkeln mit Stoff, Papier oder Holz, beim Kochen, Backen und Dekorieren. Alles, was das Leben schöner und wertvoller macht, kannst du auf meinem Blog entdecken. Seit nunmehr fast drei Jahren betreibe ich den Blog goodiys.com. Ich freue mich darüber, meinen Lesern Inspiration zu geben oder auch Denkanstöße zu liefern. Der Name goodiys setzt sich dabei aus den "guten Selbermachideen", also "good-DIYs" zusammen.


Entdecke hier auch das Valentinstag Sortiment von bonprix. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel geschlossen.