bonprix präsentiert limitierte Designer-Kollektion mit Marcell von Berlin

Mode und Lifestyle | Marcell von Berlin

Der Berliner Jungdesigner Marcell von Berlin hat exklusiv für bonprix eine Kollektion von ausgefallenen und dennoch tragbaren Designerstücken entworfen, die jede Frau bei verschiedensten Anlässen perfekt begleiten: von casual bis chic und elegant bis sexy.
Pailletten treffen auf Sweatshirt oder Joggingpants und sorgen so für einen ebenso glamourösen wie entspannten Auftritt.
Chiffonkleider in zarten Pastelltönen mit schwarzen Kontrasten eignen sich sowohl für ein romantisches Date als auch für lange Partynächte. Dabei lassen sich die Styles gut zu neuen Looks kombinieren und überraschen mit besonderen Raffinessen.
So kommt etwa die Bomberjacke mit einem zusätzlichen Satz Paillettenärmeln daher. Aus einem tollen Tageslook zaubern diese schnell ein Abendoutfit.
Alle Styles entnehmen Sie bitte dem Lookbook zur Kollektion.

Presseverteiler

Sehr gern informieren wir Sie aktiv über News von bonprix.

Hier anmelden

Über bonprix

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und erreicht mehr als 35 Millionen Kunden in 30 Ländern. Das Unternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg besteht seit 1986 und hat heute über 3.000 Mitarbeiter weltweit. Im Geschäftsjahr 2017/2018 (28. Februar) erwirtschaftete die bonprix Handelsgesellschaft mbH einen Umsatz von 1.56 Milliarden Euro und ist damit eines der umsatzstärksten Unternehmen der Gruppe. Bei bonprix erleben Kunden Mode und Shopping auf allen Kanälen – online, per Katalog oder in einem der Fashion Stores. Den Hauptanteil des Umsatzes macht mit mehr als 80 Prozent der E-Commerce aus. In Deutschland gehört www.bonprix.de zu den zehn umsatzstärksten Online-Shops*. Mit den Eigenmarken bpc, bpc selection, BODYFLIRT, RAINBOW und John Baner vertreibt bonprix ausschließlich eigene Mode mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Sortiment umfasst Damen-, Herren- und Kindermode, Accessoires, Heimtextilien und Wohnartikel.

*Quelle: Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2018“ von EHI Retail Institute/Statista

nach oben