bonprix sucht Deutschlands Style-Talente

DE-News | Mode und Lifestyle

Aktion mystore by bonprix inszeniert persönliche Trendstores

Welche Frau hat nicht schon einmal davon geträumt? Ihr eigener Store umgesetzt und voller Lieblingsteile. bonprix macht es möglich. Ab dem 15. Februar 2017 sucht die Hamburger Modemarke Deutschlands größte Style- Talente. Neben der Inszenierung des eigenen Trendstores winkt ein Casting- Wochenende mit Topmodel Franziska Knuppe in Hamburg und ein Preisgeld von bis zu 3.000,- Euro.

Der Kleidungstil sagt viel über eine Frau aus. Er drückt die eigene Persönlichkeit aus und zeigt, wer man ist. Ob Fashionista, Rockerbraut oder Blumenmädchen – ab sofort können Modeliebhaberinnen im Rahmen der Aktion mystore by bonprix ihr Stilgespür unter Beweis stellen.

Und das geht ganz einfach: Zwischen dem 15. Februar und dem 05. März 2017 können sich die Kandidaten schnell und einfach über die Online-Plattform mystore.bonprix.de bewerben. Dabei durchlaufen sie zunächst einen Persönlichkeitstest, der den eigenen Stiltyp ermittelt. Im Anschluss ist dann das kreative Händchen gefragt: bonprix stellt sein Fashion- und Lifestyle- Sortiment vor, aus dem die Bewerber ein eigenes Moodboard mit den persönlichen Lieblingsstücken erstellen können.

Wer dabei überzeugt, fährt zum Casting-Wochende nach Hamburg. Hier prüft eine prominente Jury, bestehend u.a. aus Topmodel Franziska Knuppe, Designer Marcell von Berlin und Influencerin Sofia Tsakiridou vom Fashionblog matiamubysofia, die angehenden Style-Talente auf ihr Trendgespür. Den acht Gewinnern winkt neben einem Preisgeld von bis zu 3.000,- Euro die ganze große Bühne: bonprix inszeniert den eigenen Trendstore.

Presseverteiler

Sehr gern informieren wir Sie aktiv über News von bonprix.

Hier anmelden

Über bonprix

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und erreicht mehr als 35 Millionen Kunden in 30 Ländern. Das Unternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg besteht seit 1986 und hat heute über 3.000 Mitarbeiter weltweit. Im Geschäftsjahr 2017/2018 (28. Februar) erwirtschaftete die bonprix Handelsgesellschaft mbH einen Umsatz von 1.56 Milliarden Euro und ist damit eines der umsatzstärksten Unternehmen der Gruppe. Bei bonprix erleben Kunden Mode und Shopping auf allen Kanälen – online, per Katalog oder in einem der Fashion Stores. Den Hauptanteil des Umsatzes macht mit mehr als 80 Prozent der E-Commerce aus. In Deutschland gehört www.bonprix.de zu den zehn umsatzstärksten Online-Shops*. Mit den Eigenmarken bpc, bpc selection, BODYFLIRT, RAINBOW und John Baner vertreibt bonprix ausschließlich eigene Mode mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Sortiment umfasst Damen-, Herren- und Kindermode, Accessoires, Heimtextilien und Wohnartikel.

*Quelle: Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2018“ von EHI Retail Institute/Statista

nach oben