Oh du Fröhliche! Lookbook Holiday Season 2017

Fashion and Lifestyle | Seasonal Collections

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor. Neben viel Vorfreude sehen wir den Festtagen auch mit Erwartungen entgegen, wie auch Kerstin von Glahn, Head of Design bei bonprix, weiß:

„Die Erwartungen rund um Weihnachten sind groß. Der Wunsch von Frauen nach einer entspannten Zeit mit der Familie oder Freunden trifft auch auf den Anspruch, dass alles möglichst organisiert, perfekt und harmonisch sein soll. Diesen Spagat muss auch Mode leisten. Man möchte sich wohlfühlen und dabei gut gestylt sein. Die Kleidung soll dem Anlass entsprechend sein – ohne dass man verkleidet wirkt. Accessoires und Schuhe sind besonders in der Weihnachtszeit ein Riesenthema. Sie pimpen den Look im Handumdrehen von relaxt zu feierlich. Mit kleinen Details wird das Outfit blitzschnell aufgewertet.“

Für die kommenden Festtage haben wir Ihnen daher die schönsten Looks zusammengestellt – ob warm eingepackt für den Adventsspaziergang, entspannt gekleidet für den Weihnachtsmorgen mit den Liebsten oder glamourös für den großen Silvester Auftritt. Daneben bringen dekorative Elemente jede Menge Weihnachtsglanz und Winterzauber in das eigene Zuhause.

Die neuen festlichen Styles entnehmen Sie bitte dem aktuellen Lookbook. Entsprechendes Bildmaterial wird auf Anfrage gern zur Verfügung gestellt.

Presseverteiler

Sehr gern informieren wir Sie aktiv über News von bonprix.

Hier anmelden

Über bonprix

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und erreicht mehr als 35 Millionen Kunden in 30 Ländern. Das Unternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg besteht seit 1986 und hat heute über 3.000 Mitarbeiter weltweit. Im Geschäftsjahr 2017/2018 (28. Februar) erwirtschaftete die bonprix Handelsgesellschaft mbH einen Umsatz von 1.56 Milliarden Euro und ist damit eines der umsatzstärksten Unternehmen der Gruppe. Bei bonprix erleben Kunden Mode und Shopping auf allen Kanälen – online, per Katalog oder in einem der Fashion Stores. Den Hauptanteil des Umsatzes macht mit mehr als 80 Prozent der E-Commerce aus. In Deutschland gehört www.bonprix.de zu den zehn umsatzstärksten Online-Shops*. Mit den Eigenmarken bpc, bpc selection, BODYFLIRT, RAINBOW und John Baner vertreibt bonprix ausschließlich eigene Mode mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Sortiment umfasst Damen-, Herren- und Kindermode, Accessoires, Heimtextilien und Wohnartikel.

*Quelle: Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2018“ von EHI Retail Institute/Statista

nach oben