Zweite Designer-Kollektion Marcell von Berlin for bonprix

DE-News | Mode und Lifestyle

Bei dieser Kollektion dreht sich alles um das Thema Party- und Anlassmode: Die glamourösen Outfits vereinen spielerische Eleganz mit cooler Lässigkeit.

Materialien wie Tüll und Mesh verleihen den Styles eine unbeschwerte Leichtigkeit, bunte Patches einen rockigen Touch.

Alle Artikel lassen sich je nach Anlass individuell stylen: ob lässig zum Mädels-Abend oder elegant für den Opernbesuch.

Dazu können extravagante High-Heels, edle Pumps oder coole Sneaker kombiniert werden. Taschen und Schmuck mit Metallic-Effekten machen den Look komplett.  

Alle Styles finden Sie im vorliegenden Lookbook. Bildmaterial wird auf Anfrage gern zur Verfügung gestellt.

Presseverteiler

Sehr gern informieren wir Sie aktiv über News von bonprix.

Hier anmelden

Über bonprix

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und erreicht mehr als 35 Millionen Kunden in 30 Ländern. Das Unternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg besteht seit 1986 und hat heute über 3.000 Mitarbeiter weltweit. Im Geschäftsjahr 2017/2018 (28. Februar) erwirtschaftete die bonprix Handelsgesellschaft mbH einen Umsatz von 1.56 Milliarden Euro und ist damit eines der umsatzstärksten Unternehmen der Gruppe. Bei bonprix erleben Kunden Mode und Shopping auf allen Kanälen – online, per Katalog oder in einem der Fashion Stores. Den Hauptanteil des Umsatzes macht mit mehr als 80 Prozent der E-Commerce aus. In Deutschland gehört www.bonprix.de zu den fünf umsatzstärksten Online-Shops*. Mit den Eigenmarken bpc, bpc selection, BODYFLIRT, RAINBOW und John Baner vertreibt bonprix ausschließlich eigene Mode mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Sortiment umfasst Damen-, Herren- und Kindermode, Accessoires, Heimtextilien und Wohnartikel.

*Quelle: Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2017“ von EHI Retail Institute/Statista

Martina Beckmann

Pressekontakt:

Martina Beckmann

Leiterin Marken- und

Produkt-PR

presseREMOVE_THIS@bonprixREMOVE_THIS.net

nach oben