Maite Kelly Collection Spring 2017

Fashion and Lifestyle | Seasonal Collections

Ab 09. Februar sind die ersten Styles aus der Maite Kelly loves bonprix Kollektion erhältlich – und die machen nicht nur Lust auf Frühling, sondern geben einen kleinen Ausblick auf die Sommerkollektion, die wie gewohnt ab Mitte April erhältlich sein wird.

Blumenprints finden sich auf Shirts und Kleidern und läuten damit optisch die helle Jahreszeit ein. Coole Denim-Pieces kombiniert mit romantischen Tuniken sorgen für einen lässig verspielten Look.

Und auch für die doch noch etwas frischeren Abende stehen Styles bereit: Ein Strickmantel mit Baumwolle oder ein Parka in Cargo-Optik sind gemütlich und halten schön warm. 

Eine Auswahl der schönsten Styles sind im aktuellen Lookbook zu sehen. Entsprechendes Bildmaterial wird auf Anfrage gern zur Verfügung gestellt.

Presseverteiler

Sehr gern informieren wir Sie aktiv über News von bonprix.

Hier anmelden

Über bonprix

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und erreicht mehr als 35 Millionen Kund*innen in 30 Ländern. Das Unternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg besteht seit 1986 und hat heute rund 4.000 Mitarbeiter*innen weltweit. Im Geschäftsjahr 2019/2020 (29. Februar 2020) erwirtschaftete die bonprix Handelsgesellschaft mbH einen Umsatz von 1,74 Milliarden Euro und ist damit eines der umsatzstärksten Unternehmen der Gruppe. Bei bonprix erleben Kund*innen Mode und Shopping auf allen Kanälen – online, per Katalog oder im fashion connect Store in Hamburg. Den Hauptanteil des Umsatzes macht mit über 85 Prozent der E-Commerce aus. In Deutschland gehört www.bonprix.de zu den zehn umsatzstärksten Onlineshops und ist im Bereich Fashion die Nummer 2.* Mit den Eigenmarken bpc, bpc selection, BODYFLIRT, RAINBOW und John Baner vertreibt bonprix ausschließlich eigene Mode mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Sortiment umfasst Damen-, Herren- und Kindermode, Accessoires sowie Home- und Living-Produkte.

*Quelle: Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2020“ von EHI Retail Institute/Statista

nach oben